Möchten Sie in einem idyllischen Rahmen im Einklang mit der Natur verweilen? Verbringen Sie doch einen gemütlichen Moment in einer Walliser Familie, welche „Wohnen auf dem Bauernhof“ anbietet!

Die Bauernfamilien freuen sich, Sie bei sich aufzunehmen, Sie lokale Produkte probieren zu lassen oder für Sie verschiedenste Aktivitäten für Gross und Klein zu organisieren.

Das Angebot der Bauernfamilien erstreckt sich vom Gästezimmer über die landwirtschaftlichen Herberge oder die Alphütte bis zum Übernachten im Stroh oder im Tipis, und weiteres mehr.

Zögern Sie Ihren Besuch nicht hinaus. Wählen Sie auf der Website Feinschmecker Wallis jenen Unterkunftstyp aus, der Ihnen am besten entspricht.

Was ist Agrotourismus?  Auch Landtourismus genannt, siedelt sich diese Form von Tourismus in der Landwirtschaft an, angeboten von Bauern, Herstellern von landwirtschaftlichen Produkten sowie von Weinproduzenten. Die Unterkunftspalette ist breit (landwirtschaftliche Herberge, Schlafen im Stroh, Gästezimmer, …). Es werden auch Aktivitäten  (Kochkurs, Besuch von landwirtschaftlichen Kulturgütern, Wandern, Aktivitäten in der Natur, Ausreiten, …) und Verpflegung angeboten (Degustation von Wein, von lokalen Landwirtschaftserzeugnissen, Gästetisch, …). Nachhaltiger Tourismus, der Sie Personen kennenlernen lässt, die in der Region verwurzelt sind. Lassen Sie sich mit lokalen Produkten verwöhnen.

imageagri imageagri2 imageagri3